Wenn wir zu definieren versuchen Kortikosteroid sollten wir viele Dinge über sie und welche Hautprobleme wissen, haben wir Kortikosteroiden

Definition von Kortikosteroiden:

definieren wir Kortikosteroide als eine der ältesten und nützlichsten Anwendungen für dermatologische Probleme von Psoriasis, Vitiligo, Neurodermitis, atopische Dermatitis, akute Strahlenkrankheit Dermatitis und Lichen sclerosus und Sie können es auf Gesicht, Hände, Beine und Genitalbereich gelegt. Steroide sind in einer Vielzahl von Potenzen und Zubereitungen.

Was Sie über den Einsatz, wenn Kortikosteroide interessieren sollten:

1 – Diagnose von Hautproblemen

2 – zu wissen, Kortikosteroid-Potenz

3 – Höhe der mit Steroid

4 – Stellen Sie es nennen

5 – Dauer und Zeit für den Einsatz von Steroiden

6 – Nebenwirkungen von Kortikosteroiden

Kortikosteroid und Hautprobleme:

Dies sind einige der Probleme, die wir benutzen Haut mit Kortikosteroiden es:

- Ekzem, die Hauterkrankung mit roten und Schuppen an Körper und Gesicht ist

- Dermatitis, die jede Entzündung der Haut wie Neurodermitis bedeutet

- Alopecia areata was bedeutet Verlust der Haare im Kreis auf der Kopfhaut

- Psoriasis, die chronischen Haut-Problem ist,

- Vitiligo, die Pigment-Erkrankung der Haut ist

- Urtikaria, was bedeutet, Juckreiz Problem

- Lupus

- Lichen ruber

- Schweren Handekzem

- Neurodermitis

Kortikosteroid besondere Beachtung:

1 – Sehr hohe topische Steroide sollten nicht länger als drei Wochen verwendet werden.

2 – gering bis hoch Kortikosteroid sollte nicht länger als drei Monate verwendet werden

3 – Verwenden Sie keine Kortikosteroid von Ihrem Selbst

4 – Follow-up mit Ihrem Arzt beraten

5 – Es gibt für Gesicht und einige Kortikosteroid für Hände und Körper

6 – Verwenden Sie die gleiche Menge Arzt sagt Ihnen,

Welche ist sicher?

Es hängt von vielen Dingen wie manche Hautprobleme hochpotenten Kortikosteroid auch mit anderen Kombination für die Behandlung und die Liebe Potenz Kortikosteroid kann mehrere Male verwenden, auf dünne Haut und natürlich Gesicht der Kinder benötigen, so fragen Sie immer Ihren Arzt, für den ist gut für die Haut Problem

Wie oft kann ich verwenden Kortikosteroid jeden Tag?

Die meisten sagen Empfehlung einmal oder zweimal täglich, um Nebenwirkungen zu vermeiden

Typen von Kortikosteroiden:

1 – systemische Kortikosteroide, die stärker ist und kann bei chronischen Hautproblemen verwendet und können in manchen akuten Hautproblemen verwendet werden zu

2 – topischen Kortikosteroiden, die weniger Wirksamkeit ist aber weit verbreitet in vielen Hautproblemen eingesetzt und haben viele Klassifikationen wie:

- Ultra hoher Potenz wie Clobetasolpropionat 0,05%

- Hohe Wirksamkeit wie Betamethasondipropionat 0,05%

- Mittel Potenz wie Betamethasonvalerat

- Niedrige Potenz Hydrocortison 1%, 2,5%

3 – Kortikosteroide Injektionen

Nebenwirkungen von Kortikosteroiden:

Es gibt viele schädliche Wirkungen von Kortikosteroiden und einige sind von topischen und systemischen einige von Arten von Kortikosteroiden wie:

1 – Herz-Probleme wie Bluthochdruck, beschleunigte Atherosklerose

2 – Endokrine System wie Fettleibigkeit, Diabetes und verzögertes Wachstum

3 – Myopathie und Osteoporose

4 – Grauer und Grüner Star

5 – Hirsutismus, Striae und Hautatrophie

6 – Magengeschwür und Fettleber

Und es gibt einige andere Probleme durch Verwendung von Kortikosteroiden vor allem bei Langzeitanwendung von ihnen und Nachbereitung Arzt beraten ist immer ein Muss, da mit Kortikosteroiden sollte mit hoher Vorsichtsmaßnahmen wegen ihrer Nebenwirkungen kommt, wenn sie als topische oder systemische Therapie eingesetzt

/div rel=